www.khs-meissen.de / 3: Aktuelles > Mitgliederversammlung
.

Mitgliederversammlung

Fachvortrag bei der Innungsversammlung Für den 22. Oktober 2018 hatte der Vorstand seine Mitglieder zur Herbstversammlung eingeladen. Als Gast konnte Herr Lauter von der Handwerkskammer Dresden begrüßt werden. Er hatte für die Gesprächsrunde als Thema „Elektronische Rechnungslegung – Anforderungen, Aufbewahrung und Archivierung" vorbereitet. Nach einer kurzen Einführung und allgemeinen Rechtsgrundlagen ging er intensiver auf Schwerpunkte wie Ordnungsmäßigkeit nach GoBD, Übermittlung – Aufbewahrung-Archivierung von Rechnungen sowie Dokumentations- und Aufzeichnungspflichten ein. Er informierte über Folgen bei fehlerhafter Aufbewahrung/Übermittlung oder sprach zum Datenzugriff. Immer wieder wurden zwischendurch auftretende Fragen beantwortet. Anschließend erfolgten eine Bewertung der finanziellen Situation der Innung und die Beschlussfassungen für die Beitragsbemessung 2019 und den entsprechenden Haushaltsplan. Daran schloss sich eine Beratung zur geplanten Innungsfahrt für das kommende Jahr gemeinsam mit den Kollegen der Metallinnung Riesa-Großenhain an. Ziel im Mai kommenden Jahres sind u. a. das Stahlwerk Unterwellenborn und das Schaudenkmal Gasmaschinenzentrale. Bedauerlicherweise zeigten wiederum wenige Innungskollegen Interesse an der Veranstaltung, obwohl alle zusätzlich mit einem vorab gesendeten Infobrief über diese und andere Aktivitäten der Innung informiert wurden.

(KHS)