.

Erleichterter Zugang zu Sozialleistungen

Autor: root 09.04.2020
KHS Logo weiss blau

Der Bundestag hat mit Zustimmung des Bundesrates das Gesetz für den erleichterten Zugang zur sozialen Sicherung aufgrund des Corona-Virus SARS-CoV-2 (Sozialschutz-Paket) beschlossen. Die Grundsicherung für Arbeitsuchende soll demnach den Lebensunterhalt sichern, wenn keine vorrangigen Hilfen zur Abfederung der wirtschaftlichen Aus­wirkungen aufgrund COVID-19 greifen.

 

weiter lesen ...

Kurzarbeitergeld (KUG)

Autor: root 09.04.2020
KHS Logo weiss blau

Der Gesetzgeber hat Erleichterungen für den Zugang zum KUG beschlossen. Sie gelten mit Wirkung zum 1. März 2020 und sind bis 31. Dezember 2020 befristet. Das Wichtigste in Kürze ...

 

weiter lesen ...

Gemeinsam stark – der Innungsgedanke!

Autor: root 09.04.2020
KHS Logo weiss blau

Innungen sind die fachliche Interessenvertretung vor Ort von Personen, die in einer Berufsgruppe des Handwerks tätig sind. Sie ist damit die Basisorganisation der handwerklichen Selbstverwaltung. Auf lokaler bzw. regionaler Ebene ist die Innung meist in einem Landkreis vertreten.

 

weiter lesen ...

Günstige Firmenwagen für Innungsmitglieder

Autor: root 30.03.2020
Mann im blauen Auto Beitragsbild

In der Zeit, in der die Verkaufsräume der Autohäuser leider durch den Gesetzgeber geschlossen sind, können sich Ihre Mitglieder auf den Homepages der Automobilhersteller bereits vorab online informieren und ggfs. die Fahrzeuge schon einmal nach Wunsch konfigurieren.

 

 

weiter lesen ...

Mitteilung zur Corona-Pandemie

Autor: root 30.03.2020
KHS Logo weiss blau

Aufgrund der zunehmenden Verbreitung des Corona-Virus und vor dem Hintergrund offizieller Empfehlungen haben wir uns entschieden, sämtliche Veranstaltung bis 09. April 2020 abzusagen. Die Gesundheit aller hat für uns höchste Priorität.

 

 

weiter lesen ...

Auf ein Wort - Zunftglocke 03/2020

Autor: root 26.02.2020

Von Jens-Torsten Jacob, Geschäftsführer

Jens Torsten Jacob Geschäftsführer

Liebe Leser,
langsam verschaffen wir uns durch die zunehmenden Lockerungen der gesetzlichen Beschränkungen Normalität. Die Friseure und Kosmetiker können mit den notwendigen hygienischen Maßnahmen wieder tätig sein. Eine Freude nicht nur bei den Frauen. Das Gleiche gilt auch bei den Bäckern und Fleischern, die ihren gastronomischen Bereich wiedereröffnen können.

weiter lesen ...

Auf ein Wort - Zunftglocke 01/2020

Autor: root 26.02.2020

Von Jens-Torsten Jacob, Geschäftsführer | Zunftglocke 01/2020

Jens Torsten Jacob Geschäftsführer

Liebe Leser,
wir als Kreishandwerkerschaft haben den Reigen der Neujahrsempfänge in unserem Kreis traditionell eröffnet. Dabei wurden durch die Redner wichtige Themen und Projekte angesprochen, die im Jahr 2020 umgesetzt werden sollen. „Wir werden das Handwerk weiter stärken und den Meisterbonus auf 2.500 Euro erhöhen“, bekannte sich Michael Kretschmer in seinem Grußwort zum Handwerk.

weiter lesen ...

Neujahrsempfang des regionalen Handwerks Meißen 2020

Autor: root 26.02.2020
Aufmunternde Worte von Sachsens Ministerpräsidenten Michael Kretschmer Januar 2020


Die Kreishandwerkerschaft Region Meißen lud auch in diesem Jahr namhafte Gäste aus den Innungen, aus Politik und Wirtschaft zum Neujahrsempfang am 10. Januar nach Meißen in das Romantikhotel „Burgkeller“ ein. Eröffnet wurde die Veranstaltung mit dem handwerklichen Zeremoniell, dem Entzünden der Kerze und dem Öffnen der Zunftlade durch den stellvertretenden Kreishandwerksmeister Roberto Heilscher.

 

weiter lesen ...

Einstieg in das ehrbare Handwerk: Gesellen der Kreishandwerkerschaft Region Meißen freigesprochen

Autor: root 15.10.2019
Dachdeckergesellen September 2019


Der „Burgkeller" auf der Albrechtsburg Meißen ist traditionsgemäß der würdige Rahmen für den Schritt vom Lehrling zum Gesellen bei den Innungen der Kreishandwerkerschaft Region Meißen. 49 junge Leute haben ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. 41 von ihnen ließen es sich nicht nehmen, das Freisprechungszeremoniell zu genießen.

 

weiter lesen ...

WIR!-Beirat

Autor: root 05.08.2019
WIR!-BeiratAugust 2019


Nach erfolgtem positiven Bescheid aus Berlin zur Umsetzung des WIR!-Projektes trafen sich Vertreter/-innen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft zur Gründung des Beirates am 10. Juli 2019 zur ersten Sitzung. Sie wurden durch den Bündnissprecher gebeten, innerhalb der Umsetzungsphase mit ihrem Sachverstand die Akteure vor Ort zu unterstützen.

 

weiter lesen ...