.

Ehrenmedaille geht an Michael Hampsch

KHS Logo weiss blau Januar 2020


Im Rahmen des diesjährigen Neujahrempfangs am 10. Januar wurde der Schulleiter des BSZ für Technik und Wirtschaft Riesa, Michael Hampsch, mit der Ehrenmedaille der Kreishandwerkerschaft ausgezeichnet. Seit 1990 ist er als dienstältester Schulleiter im Schulbezirk Dresden tätig und verantwortet erfolgreich die Ausbildung von jährlich über 1.000 Lehrlingen in Riesa unter anderem in den Handwerksberufen Elektroniker mit Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik sowie Metallbauer.

weiter lesen ...

Auf ein Wort - Zunftglocke 01/2020

Von Jens-Torsten Jacob, Geschäftsführer | Zunftglocke 01/2020

Jens Torsten Jacob Geschäftsführer

Liebe Leser,
wir als Kreishandwerkerschaft haben den Reigen der Neujahrsempfänge in unserem Kreis traditionell eröffnet. Dabei wurden durch die Redner wichtige Themen und Projekte angesprochen, die im Jahr 2020 umgesetzt werden sollen. „Wir werden das Handwerk weiter stärken und den Meisterbonus auf 2.500 Euro erhöhen“, bekannte sich Michael Kretschmer in seinem Grußwort zum Handwerk.

weiter lesen ...

Neujahrsempfang des regionalen Handwerks Meißen 2020

Aufmunternde Worte von Sachsens Ministerpräsidenten Michael Kretschmer Januar 2020


Die Kreishandwerkerschaft Region Meißen lud auch in diesem Jahr namhafte Gäste aus den Innungen, aus Politik und Wirtschaft zum Neujahrsempfang am 10. Januar nach Meißen in das Romantikhotel „Burgkeller“ ein. Eröffnet wurde die Veranstaltung mit dem handwerklichen Zeremoniell, dem Entzünden der Kerze und dem Öffnen der Zunftlade durch den stellvertretenden Kreishandwerksmeister Roberto Heilscher.

 

weiter lesen ...

Stellenausschreibung Projektmanagement

KHS-Logo 12. Februar 2020


Zur Unterstützung des Projektes „Das Handwerk als Innovationsmotor in der Elberegion Meißen“ suchen wir ab 01.05.2020 für unser Team in Riesa eine(n) MitarbeiterIn in Vollzeit. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet.

 

weiter lesen ...

Neujahrsempfang im Burgkeller Meißen

Gesellenfreisprechung 2019 Januar 2020


Schneetreiben auf er Albrechtsburg, so sah es Anfang Januar 2019 beim Neujahrsempfang der Kreishandwerkerschaft Meissen aus. 2020 war von Schnee weit und breit nichts zu sehen. Doch der Neujahrsempfang fand wieder im Burgkeller statt.

 

weiter lesen ...

Neues Spielhaus im Trinitatis-Kinderhaus feierlich eingeweiht

Kreishandwerksmeister Peter Liebe wandte sich mit netten Worten an alle Anwesenden und wünschte den Kindern viel Spaß mit ihrem neuen Spielhaus Dezember 2019


Am Montag, dem 28. Oktober 2019, war es so weit. Das neue Spielhaus mit vielen Spielmöglichkeiten wurde im TrinitatisKinderhaus am Lutherplatz 8 offiziell eingeweiht. Zur Eröffnung des Hauses hatten sich die geladenen Gäste, beteiligte Handwerker, Eltern, Pressevertreter und natürlich die Kinder der Einrichtung versammelt.

weiter lesen ...

WIR!-Projektboard

Projekt „Feinstaub“Dezember 2019


Alle Projektpartner wurden von Jens-Torsten Jacob (Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Region Meißen) zum Projektboard am 13. November 2019 in die Staatliche Studienakademie Riesa eingeladen. 

 

weiter lesen ...

Vergabe Ausbildungspreis 2019

Alle Preisträger der Veranstaltung im Rahmen der Gratulanten Dezember 2019


Zwei Jahre brauchte es, um wieder eine eigene Festveranstaltung anlässlich der Übergabe des Ausbildungspreises durchführen zu können. Am 9. Oktober 2019 war es dann so weit: Neun Gesellinnen und Gesellen von insgesamt 177 Meißner Prüflingen in 80 Ausbildungsberufen wurden für diese Veranstaltung durch die KHS Region Meißen eingeladen.

weiter lesen ...

Auf ein Wort - Zunftglocke 06/2019

Von Peter Liebe, Kreishandwerksmeister 

vorstand_Peter_Liebe.jpg

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

das Jahresende rückt näher und ich möchte die Gelegenheit nutzen, einmal inne zu halten, um das Erreichte Revue passieren zu lassen. Durch das ehrenamtliche Engagement vieler Handwerker aus unseren Innungen können wir auf ein erfolgreiches und ereignisreiches Jahr zurückblicken.

weiter lesen ...

Einstieg in das ehrbare Handwerk: Gesellen der Kreishandwerkerschaft Region Meißen freigesprochen

Dachdeckergesellen September 2019


Der „Burgkeller" auf der Albrechtsburg Meißen ist traditionsgemäß der würdige Rahmen für den Schritt vom Lehrling zum Gesellen bei den Innungen der Kreishandwerkerschaft Region Meißen. 49 junge Leute haben ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. 41 von ihnen ließen es sich nicht nehmen, das Freisprechungszeremoniell zu genießen.

 

weiter lesen ...