.

Bäckerinnung Meißen Jahresplan 2019

Der Vorstand der Bäckerinnung Meißen beriet in der letzten Vorstandssitzung 2018 über den Jahresplan für 2019. Die vorläufigen Termine für 2019 sind wie folgt vorgesehen. In Vorbereitung auf die Mitgliederversammlung findet die erste Vorstandssitzung des Jahres am 13. Februar 2019 statt. In der ersten Mitgliederversammlung am 20. März 2019 werden neben der Bekanntmachung des Rechenschaftsberichts 2018 die Termine für das Jahr konkretisiert. Diese sind u. a. die Brotprüfung am 26. April 2019, eine weitere Vorstandssitzung am 21. August 2019 mit folgender Mitgliederversammlung am 3. September. Weiterhin sind eine Innungsfahrt für den 14. September 2019 vorgesehen sowie eine althandwerker Runde am 8. Oktober 2019. Die Freisprechung der Auszubildenden der Innung wird am 30. August 2019 stattfinden und als Termin für den Stollentest bei „Möbel Mahler" ist der 2. November 2019 geplant. Alle bekannt gegebenen Termine sind unter Vorbehalt der Änderung. Die jeweiligen Einladungen werden zeitnah versandt. Für das neue Jahr wünscht der Vorstand den Mitgliedern der Innung alles Gute, eine weitere gute Zusammenarbeit sowie eine rege Beteiligung am Innungsleben.

(KHS)